% Aufgrund der reduzierten Mehrwertsteuer können Sie bis zum 31.12. entsprechend günstiger bei uns einkaufen.

Eine Ritterburg als Centerpiece - also Herzstück - auf der Geburtstagstafel ist eine schöne Dekoidee für den Rittergeburtstag. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Ritterburg aus Papprollen und Kartons basteln können.
Ihr kleiner Ritter wünscht sich für seine Party eine Geburtstagstorte, die wie eine Ritterburg aussieht? Wir haben das richtige Rezept, schnell und ganz ohne backen!
Zu den Aufgaben eines jeden Ritters gehört die Jagd nach einem fiesen Drachen. Auch auf dem Ritterfest soll sich einer herumtreiben. Welcher tapfere Ritter schnappt ihn zuerst?
Eine neue Burg muss her! So lautet zumindest der Auftrag des Königs. Mit diesem Spiel zeigt sich, wer seinem König treue Dienste leistet und ein neues Heim für sich einnimmt.
Tags: Spiele, Spiele
Hier finden Sie Anregungen, wie Sie ein ausgelassenes Fest für fröhliche Rittersleute ausrichten! Ganz egal, ob gemeinsam eine Burg erbaut oder ein außer Rand und Band geratener Drache gezähmt werden muss, für ritterlichen Trubel, Spaß und Heiterkeit ist gesorgt.
Bei diesem Spiel schlüpft die Geburtstagsmeute in die Rolle des Drachen. Keine Angst, dieser Drache fängt lieber seinen Schwanz! Dabei geht es ganz schön wild im Kreis herum. Ob der Drache es schafft, nicht über seine eigenen Füße zu stolpern?
Nicht jeder Ritter kann eine Burg errichten. Darum geht es hier um Gemeinschaft. Denn um eine Burg zu bauen, braucht es viele helfende Hände! Und ganz viel Baumaterialien: vor allem aber Kissen und Decken!
An einer Rittertafel geht es ausgelassen her! Damit es zumindest zu Beginn des Festmahls geordnet zugeht, können Tischkärtchen den Rittern zeigen, welcher Platz ihnen zugewiesen ist. Hier finden Sie eine einfache Bastelanleitung.
Mit dieser kleinen Bastelei gesellen sich im Nu noch ein paar mehr Ritter unter die Geburtstagsgäste. Putzig wie sie sind, verlassen die kleinen Ritter schneller als gedacht die fröhliche Feier. Einfach zum Verputzen!
Unter seinem Ritterhelm kann man den Ritter, der darunter steckt, gar nicht so leicht erkennen. Dafür gibt es Wappen. Ganz klar, auch Ihre Ritter brauchen eigene Wappen! Die Bastelanleitung gibt es hier!
Zu jedem Ritterschmaus gehören Keulen, oder? Dafür darf auch gerne einmal auf Messer und Gabel verzichtet werden. Dazu können Sie knusprige Kartoffelecken servieren! Beide Rezepte gibt es hier!
Mit diesem Geburtstagskuchen bekommt jeder Ritter ein Stück von einer Burg ab. Doch lange bleibt das Gebäude nicht bestehen, dafür schmeckt es viel zu gut. Hier finden Sie das Rezept für den Schokoladen-Kirschkuchen und eine Anleitung, wie Sie die Burg verzieren können.