% Aufgrund der reduzierten Mehrwertsteuer können Sie bis zum 31.12. entsprechend günstiger bei uns einkaufen.

Bastelidee: Für jeden Fußballer ein eigenes Fußballtrikot

Für jeden Fußballer sein eigenes Trikot.


Wie die Rüstung zu einem Ritter oder die Augenklappe zu einem Pirat gehört zu jedem Fußballspieler sein Trikot! Das darf im Gegensatz zu einer grauen Ritterrüstung in den buntesten Farben erstrahlen. Das Trikot kann die Farben der Lieblingsmannschaft verliehen bekommen oder die kleinen Kicker denken sich einen neuen Verein aus, mit einer Farbkombination, auf welche die Fußballwelt schon lange gewartet hat! Also schnell zu den Stiften greifen und los geht’s!


Sie brauchen für jeden Spieler:
weißes T-Shirt
Textilstifte
Malvorlagen

Der eigene Name auf dem Fußballtrikot? Auf dieser Party wird der Traum wahr.

So geht’s
:
Jeder Fußballspieler bekommt ein schneeweißes T-Shirt. Damit aus dem einfachen Shirt ein echtes Trikot wird, muss es bemalt werden. Viel leichter lässt sich mit dem Malen beginnen, wenn ein paar Vorlagen auf dem Tisch liegen. Besorgen Sie ein paar Poster, Autogrammkarten oder Magazine. Daran können sich die Kinder beim Gestalten ihres Trikots gut orientieren. Natürlich dürfen nicht nur Name und Spielernummer auf dem Trikot platziert werden, auch Figuren aus der Welt des Fußballs oder runde Fußbälle selber können hier verewigt werden.

Tipp: Ein Trikot selber gestalten ist auch eine coole Idee für einen EM oder WM Abend. Bevor das Turnier beginnt, kann sich jeder kleine Zuschauer sein eigenes Fan-Shirt gestalten.

Tags: Bastelideen

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.