% Aufgrund der reduzierten Mehrwertsteuer können Sie bis zum 31.12. entsprechend günstiger bei uns einkaufen.

Muschelkärtchen: Tischkarten für Meerjungfrauen

Zauberhafte Tischkarten für süße Wassernixen. • Umsetzung und Foto: Thordis Rüggeberg


Schon wir Menschen hier oben an Land lieben Muscheln und Perlen, um uns damit zu schmücken oder Dinge zu verzieren. In den Ozeanen dieser Welt sind Perlen und Muscheln gar nicht wegzudenken. Besonders im Schmuck der Meerjungfrauen findet sich die Liebe zu den weißen, zarten Schätzen überall wieder: ob in Haarspangen, Armreif oder Ketten, Perlen und Muscheln dürfen nicht fehlen. Darum passt dieses Tischkärtchen perfekt zum Meerjungfrauengeburtstag!


Sie brauchen:
Fotokarton in zarten Meeresfarben
farblich passende Filzstifte mit dünner Spitze (schön sind Metallic-Stifte)
Schere, Cutter, Lineal
Bleistift
weißes Papier
ENTWEDER einen Zirkel ODER einen Kreisstanzer (3 cm Ø) ODER ein Schnapsglas
Glitzer und eine Perle pro Karte

Konfetti Unterwasser
Flüssigkleber

Vorlage Tischkarte


So wird´s gemacht:
1. Schneiden Sie für jede Muschelkarte ein Rechteck von 15 x 20 cm aus dem Fotokarton. Dieses Rechteck über die lange Seite in der Mitte falten, so dass das Format 15 x 10 cm entsteht. Feste Pappe läßt sich sauberer knicken, wenn Sie den Falz vorher leicht mit dem Cutter anritzen. Nun mit dem Bleistift eine Muschel vorzeichnen und ausschneiden. Am Falz halten die Muschelschalen zusammen, hier nicht versehentlich durchschneiden.

2. Nun die Oberseite der Muschel mit den Filzstiften verzieren. Aus dem weißen Papier einen Kreis ausschneiden, dazu entweder den Kreisstanzer oder einen Zirkel benutzen oder ein Schnapsglas aufsetzen und den Rand abzeichnen. Der Kreis wird in die Mitte der Unterseite geklebt und mit dem Namen des Gastes beschriftet. Jetzt noch etwas Glitter und eine Perle dazu kleben und auf dem Tisch verteilen.

Zu den Dekoartikeln für die Meerjungfrauenparty geht es hier!

 

Tags: Dekoration

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.