Der Artikel wurde erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt.

Ein gefalteter Dekotraum für die Pferdeparty

Passend zum Reitabzeichen verwandeln Faltrosetten jedes Zimmer in eine traumhafte Pferdegeburtstagswelt. Besonders in unterschiedlichen Größen und in verschiedenen Farbnuancen können die Fächer überzeugen und ziehen die Augen der kleinen und großen Pferdefreundinnen auf sich. Trotz ihrer schicken Anmutung sind sie ganz leicht anzufertigen. Wir zeigen ihnen, wie’s geht!
Die Faltrosetten in verschiedenen Farben sind der Blickfang auf der Geburtstagstafel.  • Umsetzung und Foto: Thordis Rüggeberg

 

Sie brauchen:
nicht zu festes Papier, A3 und A4, in unterschiedlichen Rosé-Tönen
sehr feste Pappe (z. B. die Rückwand eines alten Kalenders)
kräftige Schere
Klebefilm
Kleber

So wird’s gemacht:
1. Legen Sie das Papier in Querformat vor sich hin und falten Sie es über die kurze Seite zur Ziehharmonika. Knicken Sie den Streifen in der Mitte.

2. Runden Sie die Enden mit einer Schere ab. Wenn Sie mögen, können Sie in die Ziehharmonika auf einer Seite Muster hineinschneiden.

3. Kleben Sie den Fächer mit einem Klebefilm zusammen, sodass zwei oder drei Fächer miteinander verbunden sind.

4. Schneiden Sie aus der festen Pappe zwei lange Streifen aus. An jedem Ende der Rosette wird ein Streifen festgeklebt, damit kann die Rosette nun zum Kreis geschlossen werden - wie ein Fächer. Kleben Sie die Pappstreifen zusammen. Jetzt können Sie damit den Tisch dekorieren!

Tipp: Kaufen Sie für die Faltrosetten Tonpapier in drei verschiedenen Farbnuancen ein. Für den Pferdegeburtstag bieten sich ein Farbspiel aus Rosa, Pink oder Rosé an.

 

Kommentar schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

/ Blog Kategorien

/ Beliebteste Beiträge

/ Unsere Vorteile für Sie

 
Schnelle Lieferung
 
 
Liebevolle Produkte
 
 
Garantierte Sicherheit
 
 
 
Schnelle Lieferung
Liebevolle Produkte
Garantierte Sicherheit

/ Folgen Sie Uns