Der Artikel wurde erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt.

Dekotipp für den Feengeburtstag: Fidele Libellen

Diese süßen Libellen können Sie ganz einfach selbst basteln. • Umsetzung und Foto: Thordis Rüggeberg


Fast so zart und fein wie Feen sind Libellen! Auch ihre Flügeln schwimmern im Licht der Sonnenstrahlen. Lassen Sie die kleinen Freunde der zierlichen Märchenwesen am Feengeburtstag durch Ihre Wohnung fliegen. Das geht viel leichter, als Sie denken.
Dafür brauchen Sie nur ein wenig Farbe, ein paar Holzwäscheklammern und unsere Bastelanleitung. Die perfekte Deko für die Feenparty!

Sie brauchen:
Holz-Wäscheklammern
kleine halbe Perlen – für die Augen der Libellen
Acrylfarbe
Pinsel
Kleber
Tonpapier

So geht’s:
1. Bemalen Sie die Holzklammer in zarten Farben, wie zum Beispiel Rosa, Zitronengelb und Frühlingsgrün. Trocknen lassen!
 
2. Schneiden Sie jetzt aus dem Tonpapier die Libellenflügel aus. Diese können im gleichen Farbton gehalten sein, aber auch ein helles Blau oder ein zartes Flieder stehen den Libellen gut. Wenn Sie mögen, verzieren Sie zum Schluss die Libellenflügel mithilfe eines silberfarbenen Gelstiftes.

3. Kleben Sie ganz vorne auf die Klammern die Perlen auf. Dicht dahinter kommen auch schon die Flügel!  Und jetzt können Sie die Libellen überall im Geburtstagszimmer verteilen!

 

Kommentar schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

/ Blog Kategorien

/ Beliebteste Beiträge

/ Unsere Vorteile für Sie

 
Schnelle Lieferung
 
 
Liebevolle Produkte
 
 
Garantierte Sicherheit
 
 
 
Schnelle Lieferung
Liebevolle Produkte
Garantierte Sicherheit

/ Folgen Sie Uns