Der Artikel wurde erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt.

Babyshower - süße Limonadenmuffins in blau und rosa

Saftige Limonaden-Muffins bilden die Grundlage dieser süßen Küchlein für die Babyshower-Party. Die Verzierungen sind leicht vorzubereiten, während die Muffins im Ofen backen und auch für Back-Laien sind die Fondant-Verzierungen ohne Probleme machbar.

 


Sie benötigen:

Für den Teig:
• 280 g Mehl
• 3 TL Backpulver
• 1 Ei
• 150 g Zucker
• 120 ml Limonade
• 100 ml Buttermilch

 

Für die Verzierungen:

Fondant rosa und blau, oder Fondant weiß und Lebensmittelfarbe rot und blau

Zuckerperlen

Ausstecher rund, Durchmesser ca. 10 mm

Puderzucker, Lebensmittelfarbe

Streusel

sonstige Verzierungen, wie Deko Babys

süße Muffinpicker für Babyshower

 

So geht’s:
1. Alle Zutaten miteinander verrühren, dann das Mehl dazu geben und verrühren, bis ein homogener Teig entstanden ist.

2. Den Teig in die Muffinförmchen portionieren - nicht zu viel pro Förmchen, da dr Teig nicht zu hoch gehen darf - und bei 180 Grad etwa 20 Minuten backen.

3. Muffins auskühlen lassen. Unterdessen den Fondant ausrollen - den weißen Fondant mit ein paar Tropfen Lebesnmittelfarbe verkneten, bis er die gewünschte Farbe hat. Mit einem Glas mit dem Durchmesser der oberen Muffins-Rundungen Kreise aus dem Fondant ausstechen. Diese werden oben auf dei Muffins gelegt und bilden die Grundlage der Verzierungen.

 

Verzierung Babystrampler:

Ein Rechteck aus Fondant mit einem scharfen Messer ausschneiden. Die Größe des Rechteckes so wählen, dass es gut in die Mitte des Muffins passt und nicht aneckt. Anschließend mit einem kleinen kreisförmigen Ausstecher mit einem Durchmesser von ca. 10 mm an den unteren Ecken Rundungen wie auf dem Foto ausstechen. Die ausgestochenen Ecken oben rechts und links als Ärmel anlegen und mit etwas Wasser fixieren. Zum Schluss die Halsrundung ausstechen.

 

Tipp: Als Ausstecher eignen sich zum Beispiel kleine Aluminiumröhrchen, Gardinenstangen oder ähnliches - einfach auf ein Maß kürzen und schon hat man eine kleine Kuchenrolle, mit der sich prima Fondant ausrollen und ausstechen lässt!

 

Verzierung Knöpfe:

Muffinabdeckung wie beim Babystrampler mit blauem Fondant anfertigen. Anschließend mit runden Ausstechern dicke Kreise asstechen, mit einem Zahnstocher vorsichtig Löcher anbringen und die Knöpfe mit etwas Wasser auf den Muffin kleben. Mit weißer Zuckerschrift können die Fäden zwischen den Löchern nachgestellt werden.

 

Verzierung Rosen:

Für die Rosen einfach ein längliches Stück Fonfant ausrollen - es muss hauchdünn sein - dazu mehrmal wenden und mit etwas Puderzucker bestreuen. Anschließend, wie in den Abbildungen gezeigt, locker aufrollen und zum Schluss das überstehende Ende abtrennen. Die Rosen werden vorsichtig mit etwas Wasser auf dem Muffin befestigt.




 

Kommentar schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

/ Blog Kategorien

/ Beliebteste Beiträge

/ Unsere Vorteile für Sie

 
Schnelle Lieferung
 
 
Liebevolle Produkte
 
 
Garantierte Sicherheit
 
 
 
Schnelle Lieferung
Liebevolle Produkte
Garantierte Sicherheit

/ Folgen Sie Uns