Un, deux, trois – der Ballerina Geburtstag kann beginnen!

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 7
1 von 7

Es war einmal eine wunderschöne Ballerina. Sie tanzte von morgens bis abends und alle Menschen liebten es, ihr zuzuschauen. Eines Tages begegnet sie einem kleinen Mädchen, das sich sehr auf ihren Geburtstag freute. Sie hatte bereits alle ihre Freundinnen zu ihrer Feier eingeladen. Das Mädchen wollte unbedingt einen Ballett Geburtstag feiern und hatte schon ihr Ballettröckchen und ihre Ballettschühchen zurechtgelegt. Eigentlich stand der Feier nichts mehr im Weg, aber das Mädchen hatte einfach nicht die richtige Dekoration gefunden. So erkannte doch niemand, dass es sich um eine Ballerina Party handelt! Da beschloss die Ballerina dem Mädchen zu helfen. Sie tanzte durch das Zimmer und begann bei den Luftballons, dann tanzte sie über die Pappteller, Strohhalme und Servietten. Weiter ging es mit den Geburtstagskerzen, Stickern und ganz zum Schluss hüpfte sie auch auf das Partykrönchen des kleinen Mädchens. Auf der gesamten Partydekoration hinterließ die hübsche Primaballerina ihre Silhouette. Das kleine Mädchen strahlte über das ganze Gesicht – dem Ballerina Geburtstag stand nun nichts mehr im Wege!

Es war einmal eine wunderschöne Ballerina. Sie tanzte von morgens bis abends und alle Menschen liebten es, ihr zuzuschauen. Eines Tages begegnet sie einem kleinen Mädchen, das sich sehr auf ihren... mehr erfahren »
Fenster schließen
Un, deux, trois – der Ballerina Geburtstag kann beginnen!

Es war einmal eine wunderschöne Ballerina. Sie tanzte von morgens bis abends und alle Menschen liebten es, ihr zuzuschauen. Eines Tages begegnet sie einem kleinen Mädchen, das sich sehr auf ihren Geburtstag freute. Sie hatte bereits alle ihre Freundinnen zu ihrer Feier eingeladen. Das Mädchen wollte unbedingt einen Ballett Geburtstag feiern und hatte schon ihr Ballettröckchen und ihre Ballettschühchen zurechtgelegt. Eigentlich stand der Feier nichts mehr im Weg, aber das Mädchen hatte einfach nicht die richtige Dekoration gefunden. So erkannte doch niemand, dass es sich um eine Ballerina Party handelt! Da beschloss die Ballerina dem Mädchen zu helfen. Sie tanzte durch das Zimmer und begann bei den Luftballons, dann tanzte sie über die Pappteller, Strohhalme und Servietten. Weiter ging es mit den Geburtstagskerzen, Stickern und ganz zum Schluss hüpfte sie auch auf das Partykrönchen des kleinen Mädchens. Auf der gesamten Partydekoration hinterließ die hübsche Primaballerina ihre Silhouette. Das kleine Mädchen strahlte über das ganze Gesicht – dem Ballerina Geburtstag stand nun nichts mehr im Wege!

Zuletzt angesehen