Der Artikel wurde erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt.

Drachenzähmen leicht gemacht - Wikinger-Cupcakes und Drachenfeuer-Drink

cupcakes45888b090115c6

Echte Wikinger brauchen eine standesgemäße Stärkung, da kommen diese süßen Cup-Cakes im Drachenzähmen-Look gerade recht! Das süße Topping wird mit Frischkäse richtig erfrischend und die kleinen Fondantverzierungen sind schneller fertig, als gedacht. Dazu gibt es ein echtes Drachenfeuer gegen den Durst, danach können die Drachenspiele beginnen!

 

 

Die Zutaten für die Cupcakes:

Für den Teig:
• 250 g Mehl
• 150 g Zucker
• 100 g Butter
• 2 Eier
• 2 TL Backpulver
• 150 ml Limonade (Orangenlimonade)
• abgeriebene Schale einer Bio-Zitrone
• 3 EL Milch


Wichtig: Für den Teig sollten alle Zutaten Raumtemperatur haben.

Für das Frosting:
• 100 g Butter (Raumtemperatur)
• 100 g Puderzucker
• 200 g Frischkäse (gut gekühlt)
• Lebensmittelfarbe Rot und Blau

+ 1 Spritzbeutel

Für die Dekoration:
• Fondant in schwarz, grau und braun
• evtl. etwas Puderzucker zum Verarbeiten
• runder Ausstecher für den Schild
• kleines Messer, Zahnstocher zum Verzieren

cupcakes25888b074b39aa



So werden die Cupcakes zubereitet:

1. Heizen Sie den Backofen auf 170°C vor.

2. Geben Sie die Eier und den Zucker in die Küchenmaschine, rühren lassen, bis alles schaumig ist. Die übrigen Zutaten werden hinzugegeben - bis auf die Orangenlimo und die Zitronenschale - und weiter gerührt, bis ein weicher Teig entstanden ist. Dann die Orangenlimo langsam zugeben und die Zitronenschale unterheben.

3. Teig in Muffinförmchen füllen und etwa 12 Minuten backen. Abkühlen lassen!

4. Für das Frosting die Butter wärmen und weich rühren (sie darf nicht flüssig werden). Den Puderzucker mit der Butter vermischen, bis eine homogene Masse entsteht. Der Frischkäse wird dann zugegeben, er muss noch sehr kalt sein, da die Masse sonst zu flüssig werden kann.

5. Stellen Sie das Frosting eine halbe Stunde in den Kühlschrank. Dann teilen Sie es in zwei Hälften und färben je eine Rot und Blau. Füllen Sie das Frosting in den Spritzbeutel und verzieren die Cupcakes mit dem roten und dem blauen Frosting (Spritzbeutel bei Farbwechsel gut auswaschen!).

6. Die Fondant-Figuren werden aus Fondant gemacht. Fondant lässt sich in etwa wie Knete verarbeiten und ist mit ein wenig Wasser (nur punktuell mit einem kleinen Pinsel auftragen) verklebbar. Das Schild wird mittels eines Plätzchen-Ausstechers gemacht und dann verziert, das Schwert und der Ohnezahn werden frei modelliert. Für den Wikingerhelm rollen Sie eine Kugel und schneiden diese in der Mitte durch. Probieren Sie ein wenig herum und lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf!


Tipp: Wer keine Fondant-Figuren machen möchte, kann auch mit bunten Schokolinsen oder blauen Streuseln dekorieren - sieht auch toll aus und schmeckt lecker!

 

Drachenfeuer-Drink für kleine Wikinger:

Erfrischung gefällig? Dieser fruchtige Drink ist eine echte Alternative zu den üblichen süßen Kinder-Getränken:

 

Sie benötigen:

1 Liter Orangensaft

1/2 Liter Maracujasaft

etwa 100 ml Himbeersirup

eventuell Eiswürfel

 

So wird der Drachenfeuer-Drink gemacht:

Himbeersirup in Gläser geben, so dass der Boden etwa 5 Milimeter bedeckt ist, dann Eiswürfel zugeben und mit den Säften auffüllen. Vorsichtig zugießen, da sich der Saft ja nicht so sehr mit dem Sirup mischen soll!

feuerdrink

 

Kommentar schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

/ Blog Kategorien

/ Beliebteste Beiträge

/ Unsere Vorteile für Sie

 
Schnelle Lieferung
 
 
Liebevolle Produkte
 
 
Garantierte Sicherheit
 
 
 
Schnelle Lieferung
Liebevolle Produkte
Garantierte Sicherheit

/ Folgen Sie Uns