Der Artikel wurde erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt.

Dekoidee für die Pferdeparty: Pony-Schablonenbild

Ist die Schablone erst einmal fertig, lässt sich das Pferdemotiv schnell und einfach auf unterschiedliche Unterlagen übertragen.

Zahlreiche Pferdeposter schmücken das Zimmer Ihres kleinen Pferdefans? Ein selbstgemaltes Bild von einem Pferd wäre da schon ein wahrer Hingucker. Aber das gehört gewiss zu den hohen Zeichenkünsten und ist gar nicht so leicht umsetzbar. Doch es gibt eine einfachere Lösung: die Schablonentechnik. Hier erfahren Sie in ein paar wenigen Schritten, wie Sie ihr eine Schablone mit einem Pferdemotiv herstellen.


Das brauchen Sie:
Pferdemotiv
Papier
dünne Pappe
Kleber
Lineal
Cuttermesser oder Skalpell
Schneideunterlage
festes Papier, Pappe, Leinwand oder Holzbrett
Farbe und Schwamm zum Tupfen


So geht’s:
1. Zuerst muss ein geeignetes Pferdemotiv her! Im Internet werden Sie sicher schnell fündig, aber auch ein Pferdeposter kann für die Schablone geeignet sein. Achten Sie bei Ihrer Auswahl darauf, dass das Pferd oder Pony komplett von den Ohren bis zur Schweifspitze abgebildet ist.

2. Das Bild kann jetzt auf den Karton oder die Folie geklebt werden. Danach streichen Sie mit einem Lineal über die Fläche. So werden kleine Unebenheiten ausgebügelt. Und nun ein wenig warten, bis der Kleber ganz getrocknet ist. So gehen Sie sicher, dass das Motiv sich nicht von dem Karton oder der Folie löst.
Bei dem Ausschneiden des Pferdes ist ein wenig Geduld und Geschick gefragt. Doch der Aufwand lohnt sich!

3.
Legen Sie das Motiv auf einen feste Unterlag. So gehen Sie sicher, dass der Küchentisch keine ungewollten Spuren davonträgt. Mit einem Skalpell aus dem Bastelladen oder einem Cuttermesser können Sie nun das Pferd ausschneiden. Dabei empfiehlt es sich, zuerst die kleinen Teile (wie zum Beispiel die Pferdeohren) auszuschneiden und sich dann den größeren zuzuwenden.  

Ob auf Pappe, Papier oder auch Holz - das Pferde sieht auf jeder Unterlage gut aus.

4.
Platzieren Sie die Schablone nun auf die gewünschte Leinwand. Nehmen Sie den Schwamm und tunken Sie ihn in die Farbe. Die Farbe mithilfe des Schwamms auf die freie Fläche tupfen. Nun vorsichtig die Schablone von der Unterlage lösen. Fertig ist das Pferdegraffito! Dieses Bild eignet sich nicht nur als hübsche Dekoration auf dem Pferdegeburtstag. Ist die Schablone erst einmal fertig, können Sie mithilfe dieser auch für die Geburtstagsgäste Bilder als Mitgebsel herstellen.

 

Kommentar schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

/ Blog Kategorien

/ Beliebteste Beiträge

/ Unsere Vorteile für Sie

 
Schnelle Lieferung
 
 
Liebevolle Produkte
 
 
Garantierte Sicherheit
 
 
 
Schnelle Lieferung
Liebevolle Produkte
Garantierte Sicherheit

/ Folgen Sie Uns