Der Artikel wurde erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt.

Ein eigener Piratenschatz: Funkelnde Goldnuggets

Schatz in Sicht! Wo eine Schatzkarte ist, darf ein Schatz nicht fehlen! Besonders Goldnuggets sind bei der wilden Piratenmeute heiß begehrt. Das ist gar kein Problem. Lassen Sie die wilde Rasselbande ihre eigenen Gold- und Silbernuggets bemalen. Dazu brauchen Sie nur eine Handvoll Steine. Und wer wollte nicht schon immer graue Kieselsteine in funkelndes Gold verwandeln?

Foto: cut / Fotolia.com


Sie brauchen:
kleine, große, runde Steine
Pinsel für alle Piraten
Gold- und Silberfarbe
Unterlage

So geht’s:
1. Damit Sie keine Goldkleckse nach der Meuterei auf Ihrem Tisch entdecken, breiten Sie zuerst eine Unterlage – zum Beispiel Zeitungspapier – zum Schutz aus.

2. Jeder der kleinen Freibeuter kann sich nun Steine zum Bemalen aussuchen.

3. Jetzt geht’s los! Die Piratenmeute kann zu den Pinseln greifen und die Steine in Gold und Silber erstrahlen lassen.

4. Vielleicht haben Sie eine passende Truhe für die getrockneten Nuggets? Das kann auch ein bemalter Schuhkarton sein. Hier können die Piraten ihr Gold und Silber aufbewahren.

Kleiner Tipp:
Weit und breit keine Steine in Sicht? Sie können Goldtaler und Silbermünzen auch ganz leicht aus Alufolie und goldfarbenen Bastelbögen herstellen. Einfach lauter Kreise darauf malen und die kleinen Piraten die Taler ausschneiden lassen. Anschließend können diese mit einem schwarzen Filzstift bemalt werden.

 

Kommentar schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

/ Blog Kategorien

/ Beliebteste Beiträge

/ Unsere Vorteile für Sie

 
Schnelle Lieferung
 
 
Liebevolle Produkte
 
 
Garantierte Sicherheit
 
 
 
Schnelle Lieferung
Liebevolle Produkte
Garantierte Sicherheit

/ Folgen Sie Uns