Der Artikel wurde erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt.

Spiel und Spaß auf der Gruselparty

Ein Gruselgeschichte darf auf der Geisterparty nicht fehlen. • Sergey Nivens / Fotolia.com

Spuken, herumgeistern und vielleicht auch den ein oder anderen Sterblichen erschrecken, das macht den kleinen Geistern auf der Gruselparty richtig Spaß. Doch aufgepasst, die Gespenster müssen auch auf der Hut vor den unerschrockenen Geisterjägern sein, die auch zu diesem Gruselfeierspaß eingeladen wurden. Sie merken schon, auf Ihrer Geisterfeier wird es nicht langweilig werden. Für alle Fälle haben wir ein paar entsetzlich-schöne Spiele zusammengestellt, die Ihren Gruselwesen bestimmt das Fürchten lehren!


Spielideen für das Geisterfest:

1. Auf zur Geisterjagd

Vorbereitung:
Schneiden Sie aus weißem Papier mehrere Geister zurecht und malen Sie diesen schaurige Gesichter auf. Verstecken Sie die Geister an verschiedenen Stellen in Ihrer Wohnung. Merken Sie sich, wie viele Papiergespenster Sie versteckt haben.

Los geht die Geisterjagd:
Stimmen Sie Ihre Partygeisterjäger auf die Suche ein. Erzählen Sie, dass seit einiger Zeit Geister ihr Unwesen in diesem Haus treiben und dass Sie nur auf mutige Geisterjäger gewartet haben, damit dieser Schrecken endlich ein Ende nimmt. Jetzt kann die Jagd beginnen! Wer findet die meisten Geister? Zählen Sie zum Schluss nach, ob auch alle Gespenster gefunden wurden. Schließlich soll der Spuk nicht weitergehen, oder?


2. Gespensterlauf

Sie brauchen für jedes Kind:
1 weißen Luftballon
1 Pappteller

Vorbereitung:
Pusten Sie die Ballons auf und verpassen Sie diesen mit einem schwarzen Marker gespenstische Gesichter!

Los geht's:
Welcher Geisterjäger hat seinen Geist gebannt? Jedes Kind bekommt einen Geist (Luftballon) überreicht und einen weißen Pappteller. Nun muss versucht werden, den Geist mithilfe des Tellers über eine zuvor festgelegte Strecke zu transportieren. Der Geist darf sich dabei nicht aus dem Staub machen und davonfliegen! Sonst muss der kleine Geisterjäger von vorne beginnen. Wer schafft es, seinen Geist als Erster an die Ziellinie zu bringen?


3. Die Schüsseln des Grauens

Sie brauchen:
mehrere Plastikschüsseln
"gruselige" Inhalte (Wackelpudding, Fruchtgummischlangen und -augen, Steine, Gummispinnen, ...)
Tuch, um die Augen zu verbinden

So geht's:
1. Alle Kinder sitzen an einem Tisch. Jetzt werden allen die Augen verbunden.  

2. Nun können Sie eine Schüssel nach der anderen an den Tisch bringen. Stellen Sie jede Schüssel mit einer kleinen Einleitung vor, zum Beispiel kann die Schüssel mit den Steinen eigentlich Dracheneier enthalten, die einem uralten feuerspeienden Dachen aus seiner Höhle geklaut wurden. Wer traut sich, als Erste in die Schüssel zu greifen?Stellen Sie die Schüssel in die Mitte des Tisches oder geben Sie sie reihum.   

3. So geht es weiter. Als nächstes ist der Wackelpudding dran – in Wirklichkeit eine seltene Substanz, die aus einem Kellergewölbe in einem Geisterschloss gefunden wurde. Wer greift in alle Schüsseln hinein?


4. Ein Spaziergang durch die pechschwarze Nacht

Achtung! Nur für wahre Gruselliebhaber.
Sind die Gespenster schon alt genug und spielt das Wetter mit, können Sie sich mit der Geisterbande auf einen Spaziergang durch die rabenschwarze Nacht machen. Richtig aufregend wird es, wenn Sie einen Verbündeten vorrausschicken (von denen die Kinder nichts wissen), der ein paar kleine Schreckmanöver in den Spaziergang einbaut. Das kann ein Blätterrascheln hinter einem Baum sein, weiße Luftballons, die auf einmal durch die Luft fliegen, unheimliche Musik, die hinter einem Busch erklingt oder lautes Knacken von Ästen. Ganz schon gruselig, oder? Uuuuuuuhhhhh!


5. Geisterlesestunde

Machen Sie es sich bei schummrigen Licht mit der Geisterband gemütlich, am besten mit ganz vielen Kissen und Decken. In diese kann es sich dann verkrochen werden, wenn es zu spannend wird. Lesen Sie eine spannende Schauergeschichte vor (Tipp: Beachten Sie die Altersempfehlung1). Achten Sie beim Vorlesen der Gruselgeschichten auf Ihre Stimme. Die darf gerne tief und ein wenig unheimlich klingen.

 

Kommentar schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

/ Blog Kategorien

/ Beliebteste Beiträge

/ Unsere Vorteile für Sie

 
Schnelle Lieferung
 
 
Liebevolle Produkte
 
 
Garantierte Sicherheit
 
 
 
Schnelle Lieferung
Liebevolle Produkte
Garantierte Sicherheit

/ Folgen Sie Uns